Willkommen auf sm04.de - heute im Angebot: Linux USB-Treiber USBAT02

NEW  2002-05-25: A new Linux driver for the USBAT-02 ZIO CompactFlash reader can be found here.


Im Überblick: Linux-Treiber (besonders USB-Treiber f. CompactFlash und Digitalkameras), Konfigurationstips und Kochrezepte der Linuxkonfiguration, Wissenswertes über Projektmanagement, einges zum Thema SAP (auch Programmierung) und ein bischen Unterhaltung am Rande.

Der Inhalt: was ist denn hier los ...

Wen dies wirklich im Detail interessiert, da kann weiter unten weiterlesen, für alle anderen:

Der Inhalt: da ist er ...

Rund um Linux

Konfiguration


Treiber(-entwicklung)

Sonstiges


Der Inhalt Teil 2

Was hier los ist: Zunächst sieht es ja aus wie eine weitere der Millionen halbfertiger, schlecht designter Webseiten, die kommen und gehen ...
immer Baustelle ... nie fertig ... eigenlich sinnlos ... wertlos ... Zeitverschwendung ... STIMMT ! (fast jedenfalls ;-)

Oder etwa doch nicht ? Wer hat was davon ?

In Kurzform:  Ich möchte hier keine weitere Megasite mit Linksammlung aufbauen - sondern lediglich die Dinge, mit denen ich mich beschäftige oder beschäftigt habe, anderen zur Verfügung stellen - nicht mehr und nicht weniger. Wenn auch nur einem einzigen Leser geholfen wird, dann hat sich die Sache schon gelohnt und einer mehr ist zufrieden, alle anderen dürfen gerne lachen - ist doch auch mal was.
Das Netz (heutzutage auch WWW oder Internet genannt,
siehe unten (1)) ist eine riesige Ansammlung von unstrukturiertem Wissen, ein Spiegel der (modernen?) Gesellschaft, es gibt alles und nichts, in jeder nur vorstellbaren Form.

Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich die Seiten erst veröffentlichen soll, wenn sie komplett fertiggestellt sind, habe mich dann aber dagegen entscheiden.  Die lapidare Begründung: das Ding lebt sowieso - nicht die Form zählt, sondern der Nutzen.

Belehrung und Nachtrag (1)

Internet - naja ... es sind schon viele schlaue Artikel über die Geschichte des Internet geschreiben worden, bei Gelegenheit werde ich trotzdem meinen Senf noch dazugeben - bis dahin bleibt dieser Link leer. Dazu nur soviel in Kürze: fr??her (und auch heute) noch gab es ARPA,Fido,ZNetz... auch SGML war schon angestaubt, bevor HTML 'erfunden' wurde (trotzdem ein Schritt nach vorne), es war halt nicht alles so medienwirksam wie heute, aber trotz allem nicht weniger wichtig oder ergiebig. Über den Grat zwischen Masse und Klasse mag jeder selbst urteilen ...
In eigener Sache: Da ich beruflich zur Zeit stark eingespannt bin, kann es durchaus sein, dass sich die Aktualisierungsrate der Seite(n) durchaus in Wochen ausdrückt - wen das ernsthaft stört, der kann ja in einem Monat wiederkommen ;-)

Betreten der Baustelle: hier klicken

 


last change: 2002-05-25 tk.   Jede Art der Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Rechte-Inhabers.